In ein Bild hineinwachsen

Der Wiener Künstler Gustav Klimt erhielt einmal von der Baronin Sonja von Knips den Auftrag, ein Porträt von ihr zu erstellen. Der Künstler stimmte zu, allerdings wollte er nicht nur eine Momentaufnahme von seiner Kundin zeichnen. Er wollte an ihrem Leben teilnehmen, um die Baronin so zu malen, wie sie tief in ihrem Innern ist. […]

mehr +

Rosinen im Kopf

Rosinen im Kopf, und zwischen den Zähnen oft genug nur trockenes Brot. Und doch, es sind die fernen Bilder, die die nächsten Schritte in diese oder jene Richtung lenken. (aus: Willi Fährmann, Der weise Rabe, Arena Verlag, 1994)

mehr +

Was die Seele denkt

Die Seele denkt nie ohne ein geistiges Bild. (Aristoteles)

mehr +